le phils Spieltagtipp – 14. Spieltag Fußball Bundesliga

Weihnachtsmärkte mit Glühwein- und Bratwurstgeruch begleiten uns diese Tage und wir als geneigte Fußballexperten wissen, dass die Winterpause nicht mehr fern ist. 3 Spieltage haben wir noch. Danach ist erst mal Pause. Zeit für den nächsten Spieltagtipp.

Freitag

Frankfurt – Hoffenheim: 1:1
Diese beiden Mannschaften dürfen den 14. Spieltag zusammen eröffnen. Ein sehr schwieriger Tipp, da beide Mannschaften zur Zeit sehr gut drauf sind. Am Ende würde ich Frankfurt tendenziell als glücklichen Sieger einschätzen. Auch wegen dem Heimvorteil. Aber ein Blick auf die Statistik verrät, dass Hoffenheim noch kein Spiel verloren hat.

Samstag

Bayern – Wolfsburg: 2:0
Der Weg aus der Krise beginnt für die Wolfsburger definitiv nicht in München.

Köln – Dortmund: 1:2
Achterbahnhistorisch betrachtet müsste jetzt wieder ein mäßiges bis schlechtes Spiel der Dortmunder kommen. Aber Köln ist die letzten Spiele auch nicht mehr das Gelbe vom Ei. Vielleicht die Chance für Dortmund ein wenig Konstanz hinzubekommen.

HSV – Augsburg: 2:1
Heimvorteil und ich bin dieses WE in HH. Zwar nicht im Stadion, aber meine Aura sollte bis dahin reichen!

Ingolstadt – Leipzig: 0:3
Das wird eine eindeutige Geschichte werden und die Schanzer werden nichts zu lachen haben. Denke, dass Werner dieses Mal nicht abheben muss.

Freiburg – Darmstadt: 2:1
Meiner Einschätzung nach wird es keinen Trainerwechseleffekt geben. Darmstadt hat in der aktuellen Zusammenstellung und Verfassung nichts im Fußball-Oberhaus zu suchen.

Hertha – Bremen: 2:0
Ich kann mich hier nur wiederholen, dass ich es nicht glauben kann. Wer hätte das gedacht. Für Bremen wird in Berlin nichts zu holen sein.

Sonntag

Gladbach – Mainz: 1:2
Anfangs war der Motor nur am stottern. Jetzt bleibt er zum Teil stehen. Begriffen, dass die Lage ernst ist, hat anscheinend noch keiner in Gladbach. Mainz kommt immer besser in die Spur.

Schalke – Leverkusen: 1:0
Schalke ist trotz ein paar dunkleren Wölkchen am Horizont zu stark für Leverkusen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.