Mexiko – Kamerun

Die Regenschlacht von Natal

Und schon wieder müssen wir mit der Frage nach dem Schiedsrichter beginnen. Wilmar Alexander Roldan Perez aus Kolumbien drängte sich ähnlich wie sein Kollege Nishimura am gestrigen Abend in den Vordergrund. Der Grund? Zwei klare Tore wurden wegen vermeidlicher Arbeitsstellung nicht gegeben! Mehr als fragwürdige Entscheidungen.

„Mexiko – Kamerun“ weiterlesen

Rating:

Mexiko war wacher und gieriger. Das bessere Team hat gewonnen. Es bleibt nur zu hoffen, dass diese Schiedsrichterleistungen nicht zum WM-Standard werden!"

Brasilien – Kroatien

Der Schiedsrichter bleibt im Mittelpunkt

Trotz Torlinientechnik muss der Zuschauer & Fan auf die Diskussion über Schiedsrichter und ihre Tatsachenentscheidung nicht verzichten. Dank einer *strittigen* Elfmeterentscheidung können die globalen Fussballexperten über das Eröffnungsspiel der WM 2014 hitzig diskutieren.

„Brasilien – Kroatien“ weiterlesen

Rating:

Dank Kroatien ein gutes Eröffnungsspiel, bei dem der Schiedrichter leider zu viel Aufmerksamkeit eingefordert hat."

Chronologischer Spielplan – WM 2014

Alle Spiele auf einen Blick und chronologisch aufgezählt.

  • DONNERSTAG, 12.6.
    22.00 Uhr (Sao Paulo) Brasilien – Kroatien (Gruppe A)
  • FREITAG, 13.6.
    18.00 Uhr (Natal) Mexiko – Kamerun (Gruppe A)
    21.00 Uhr (Salvador) Spanien – Niederlande (Gruppe B)
    0.00 Uhr (Cuiaba) Chile – Australien (Gruppe B)
  • SAMSTAG, 14.6.
    18.00 Uhr (Belo Horizonte) Kolumbien – Griechenland (Gruppe C)
    21.00 Uhr (Fortaleza) Uruguay – Costa Rica (Gruppe D)
    0.00 Uhr (Manaus) England – Italien (Gruppe D)
    3.00 Uhr (Recife) Elfenbeinküste – Japan (Gruppe C)
  • SONNTAG, 15.6.
    18.00 Uhr (Brasilia) Schweiz – Ecuador (Gruppe E)
    21.00 Uhr (Porto Alegre) Frankreich – Honduras (Gruppe E)
    0.00 Uhr (Rio de Janeiro) Argentinien – Bosnien-H. (Gruppe F)
  • MONTAG, 16.6.
    18.00 Uhr (Salvador) Deutschland – Portugal (Gruppe G)
    21.00 Uhr (Curitiba) Iran – Nigeria (Gruppe F)
    0.00 Uhr (Natal) Ghana – Vereinigte Staaten (Gruppe G)
  • DIENSTAG, 17.6.
    18.00 Uhr (Belo Horizonte) Belgien – Algerien (Gruppe H)
    21.00 Uhr (Fortaleza) Brasilien – Mexiko (Gruppe A)
    0.00 Uhr (Cuiaba) Russland – Südkorea (Gruppe H)
  • MITTWOCH, 18.6.
    18.00 Uhr (Porto Alegre) Niederlande – Australien (Gruppe B)
    21.00 Uhr (Rio de Janeiro) Spanien – Chile (Gruppe B)
    0.00 Uhr (Manaus) Kroatien – Kamerun (Gruppe A)
  • DONNERSTAG, 19.6.
    18.00 Uhr (Brasilia) — Kolumbien – Elfenbeinküste (Gruppe C)
    21.00 Uhr (Sao Paulo) — Uruguay – England (Gruppe D)
    0.00 Uhr (Natal) — Griechenland – Japan (Gruppe C)
  • FREITAG, 20.6.
    18.00 Uhr (Recife) Costa Rica – Italien (Gruppe D)
    21.00 Uhr (Salvador) Schweiz – Frankreich (Gruppe E)
    0.00 Uhr (Curitiba) Ecuador – Honduras (Gruppe E)
  • SAMSTAG, 21.6.
    18.00 Uhr (Belo Horizonte) Argentinien – Iran (Gruppe F)
    21.00 Uhr (Fortaleza) Deutschland – Ghana (Gruppe G)
    0.00 Uhr (Cuiaba) Bosnien-Hercegovina – Nigeria (Gruppe F)
  • SONNTAG, 22.6.
    18.00 Uhr (Rio de Janeiro) Belgien – Russland (Gruppe H)
    21.00 Uhr (Porto Alegre) Algerien – Südkorea (Gruppe H)
    0.00 Uhr (Manaus) Portugal – Vereinigte Staaten (Gruppe G)
  • MONTAG, 23.6.
    18.00 Uhr (Curitiba) Spanien – Australien (Gruppe B)
    18.00 Uhr (Sao Paulo) Niederlande – Chile (Gruppe B)
    22.00 Uhr (Brasilia) Brasilien – Kamerun (Gruppe A)
    22.00 Uhr (Recife) Kroatien – Mexiko (Gruppe A)
  • DIENSTAG, 24.6.
    18.00 Uhr (Natal) Uruguay – Italien (Gruppe D)
    18.00 Uhr (Belo Horizonte) Costa Rica – England (Gruppe D)
    22.00 Uhr (Cuiaba) Kolumbien – Japan (Gruppe C)
    22.00 Uhr (Fortaleza) Griechenland – Elfenbeinküste (Gruppe C)
  • MITTWOCH, 25.6.
    18.00 Uhr (Porto Alegre) Argentinien – Nigeria (Gruppe F)
    18.00 Uhr (Salvador) Bosnien-Hercegovina – Iran (Gruppe F)
    22.00 Uhr (Manaus) Schweiz – Honduras (Gruppe E)
    22.00 Uhr (Rio de Janeiro) Ecuador – Frankreich (Gruppe E)
  • DONNERSTAG, 26.6.
    18.00 Uhr (Brasilia) Portugal – Ghana (Gruppe G)
    18.00 Uhr (Recife) Deutschland – Vereinigte Staaten (Gruppe G)
    22.00 Uhr (Sao Paulo) Belgien – Südkorea (Gruppe H)
    22.00 Uhr (Curitiba) Algerien – Russland (Gruppe H)
  • SAMSTAG, 28.6.
    18.00 Uhr (Belo Horizonte) 1.A – 2.B
    22.00 Uhr (Rio de Janeiro) 1.C – 2.D
  • SONNTAG, 29.6.
    18.00 Uhr (Fortaleza) 1.B – 2.A
    22.00 Uhr (Recife) 1.D – 2.C
  • MONNTAG, 30.6.
    18.00 Uhr (Brasilia) 1.E – 2.F
    22.00 Uhr (Porto Alegre) 1.G – 2.H
  • DIENSTAG, 1.7.
    18.00 Uhr (Sao Paulo) 1.F – 2.E
    22.00 Uhr (Salvador) 1.H – 2.G
  • FREITAG, 4.7.
    18.00 Uhr (Rio de Janeiro) Brasilia – Porto Alegre
    22.00 Uhr (Fortaleza) Belo Horizonte – Rio de Janeiro
  • SAMSTAG, 5.7.
    18.00 Uhr (Brasilia) Sao Paulo – Salvador
    22.00 Uhr (Salvador) Fortaleza – Recife
  • DIENSTAG, 8.7. – Halbfinale
    22.00 Uhr (Belo Horizonte) Fortaleza – Rio de Janeiro
  • MITTWOCH, 9.7. – Halbfinale
    22.00 Uhr (Sao Paulo) Salvador – Brasilia
  • SAMSTAG, 12.7. – Spiel um Platz 3
    22.00 Uhr (Brasilia) Verlierer – Verlierer
  • SONNTAG, 13.7. – Finale
    21.00 Uhr (Rio de Janeiro) Gewinner – Gewinner